Nach langjährigen, praktischen Erfahrungen im medizinischen Bereich, einer Vollzeitausbildung von 3 Jahren an der Heilpraktikerschule (HPS) in Mannheim und nach erfolgreichem Abschluss, mit einer schriftlichen und mündlichen Prüfung vor dem Prüfungsausschuss des Gesundheitsamtes, in der Landeshauptstadt Mainz, eröffnete Heilpraktikerin Roswitha Ernst im Herbst 1989 eine naturheilkundliche Praxis in Kaiserslautern.

Zu Ihrer Tätigkeit als Heilpraktikerin in eigener Praxis, betreut Sie seit Jahren Fastenkurse an der Volkshochschule Kaiserslautern und in eigener Regie.

Frau Ernst ist ehrenamtlich als Bezirksvorsitzende Pfalz  des Heilpraktiker Fachverbandes Rheinland-Pfalz e.V. tätig.

Neben den traditionellen Naturheilverfahren beschäftigt sich Frau Ernst vorwiegend mit Darmerkrankungen (Darmsanierung) und Komplexhomöopathie.


l

Seit 1995 ist Ihr Mann, Heilpraktiker Michael Ernst in der gemeinschaftlichen Naturheilpraxis tätig. Herr Ernst absolvierte eine dreijährige medizinische Ausbildung an der Walter-Schmidt Schule in Saarbrücken.

Nach erfolgreichem Abschluss der Heilpraktikerausbildung mit Prüfung vor dem medizinischen Ausschuss des Gesundheitsamtes Mainz erfolgte eine Zusatzausbildung am ACON-Kolleg in Chiropraktik, Neuraltherapie und Osteopathie.

Neben der Ordnungstherapie (gesprächstherapeutische Ansätze nach Rogers, Elemente der kognitiven Verhaltenstherapie -KVT- und lösungsorientierte Begleitung) wendet Herr Ernst in der Praxis schwerpunktmäßig Colon Hydro Therapie (“Entgiftungs”-maßnahmen), Vit C -Infusionen und Ozontherapie an. Zudem gehören Chiropraktik, Neuraltherapie und Osteopathie zu seinem Arbeitsgebiet.

Herr Ernst ist seit September 1999 ehrenamtlich, in der Funktion als Landesschatzmeister, in dem Vorstand des Heilpraktiker Fachverbandes Rheinland-Pfalz e.V.,  tätig.

DSCF20261
WIN_20150619_111222

Naturheilpraxis Roswitha und Michael Ernst

Website_Design_NetObjects_Fusion
Fotolia_48806474_L (1)
Fotolia_48806474_L (1)
Fotolia_48806474_L (1)
Fotolia_70966650_XL